Bluetooth Audio Settings

Ich habe einen kleinen Knubbel: Vorne kommt Strom und Bluetooth rein, hinten kommt Musik raus..

Die Default-Settings in macOS sind so schlecht, dass meist nur Musik mit Knistern und Rauschen ankommt.. Schämt euch!

Bei der Suche nach einer Lösung stößt man auf diese Anleitung um das zu fixen, reicht aber noch nicht ganz..

Erstmal ein Script zum auslesen der Werte:

for val in \
    "Apple Bitpool Max (editable)" \
    "Apple Bitpool Min (editable)" \
    "Apple Initial Bitpool (editable)" \
    "Negotiated Bitpool" \
    "Negotiated Bitpool Max" \
    "Negotiated Bitpool Min" \
    "Stream – Max Outstanding Packets (editable)" \
    "Stream – Flush Ring on Packet Drop (editable)" \
; do
    echo "$val"
    defaults read com.apple.BluetoothAudioAgent "$val"
done

Lösung: Man muss den Regler auf Elf drehen!

Hier meine Settings, die ich nach langem Feilen rausgefunden habe, und die für mich funktionieren:

defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Apple Bitpool Max (editable)" 80
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Apple Bitpool Min (editable)" 58
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Apple Initial Bitpool (editable)" 40
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Negotiated Bitpool" 58
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Negotiated Bitpool Max" 58
defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Negotiated Bitpool Min" 48
# defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Stream – Max Outstanding Packets (editable)" 15
# defaults write com.apple.BluetoothAudioAgent "Stream – Flush Ring on Packet Drop (editable)" 30

(Die letzten beiden Zeilen ist auskommentiert, weil die Schlüssel dazu nicht existierten)

Zum ändern der Werte sollte man Bluetooth ausschalten, alle Programme die was mit Sound machen beenden, und erst dann im Terminal die Werte ändern. Danach kann ein Neustart nicht schaden.