Hardware

Alle angeschlossenen USB-Geräte anzeigen: lsusb

  • Unterstützung
    • OHCI = USB1.0 ~> Ab Kernel 2.0
    • EHCI = USB2.0 ~> Ab Kernel 2.2
    • XHCI = USB3.0 ~> Ab Kernel 2.6
Alle angeschlossenen PCI-Geräte anzeigen: lspci
  • lspci -n
    • Die Geräte nicht in der internen Datenbank nachschlagen, nur ausgeben als was sich die Geräte dem System gegenüber ausgeben - Gut zum Treiber suchen, Fehler beheben, etc.
  • lspci -k
    • Die (laufenden/möglichen) Kernelmodule zu den PCI-Geräten anzeigen

Generelle Hardware-Informationen anzeigen: lshw

/proc
  • Virtuelles Dateisystem mit dem Moutpoint /proc und FS-Type ‘proc’

  • Inhalt wird beim Aufruf erzeugt

  • jeder laufende Prozess hat einen Ordner mit seinem Prozessnamen: ls /proc

  • Zeige aktive Dateisysteme (nodev - Virtuelle Dateisysteme):

    cat /proc/filesystems
    
  • Zeige die Kommandozeile, mit der das System gestartet wurde:

    cat /proc/cmdline
    
  • Zeige Interrupts der Hardware:

    cat /proc/interrupt
    
  • Listet die Eingabe/Ausgabekanäle:

    cat /proc/ioports
    
  • Direct Memory Access - Zeige den Interrupt-Controller (Also Geräte die DMA für die einzelnen Devices bereitstellen):

    cat /proc/dma
    

Systeminformationen aus dem BIOS lesen:

dmidecode