ESP-01s

Hier ein paar Aufzeichnungen zu meinen esp8266 ESP-01s Modulen.

  • Breakout-Boards
    • Sind sehr praktisch (mitbestellen!), man will nicht ständig 8 einzelne Dupont-Stecker umstecken.

  • USB-Seriell UART
    • Geht eigentlich jeder beliebige, hauptsache man findet Treiber..

    • Ich habe unterschiedliche:

    CP2102

    den Treiber dazu gibts mit Homebrew und es gibt genug Strom für alle!

    PL2303

    liefert leider zu wenig Strom zum flashen des ESPs, aber es gibt inzwischen auch einen Treiber mittels Homebrew.

  • Strom
    • Verbrauch: 250mA bis 750mA (bei WiFi).

    • Liefert entweder der UART, schöner ist jedoch immer eine externe Stromversorgung!

  • Baud
    • Der Bootloader spricht wohl 76800 Baud (2 * 38400).
      • Alternativ 57600 Baud versuchen.

      • Funktioniert bei mir beides nicht kann also nichts zum AT-Modus sagen.

    • Zum Flashen entweder 9600 oder 115200 Baud.

Flash-Only Schaltung

Eine statische Schaltung zum Flashen baut man sich so:

ESP

UART

TXD

RXD

RXD

TXD

EN

3.3

3.3

3.3

GND

GND

GP0

GND

RST

GND

GP2

offen

  • RST nach GND läuft über einen Taster, als Reset Schalter.
    • Kann man sich zur Not auch sparen.

  • Darauf achten, dass der UART genug Strom liefert
    • Falls nicht, externe Stromversorgung nutzen!

  • Nach dem Flashen funktioniert die Serielle Console nur einmal, und nur so lange bis man Reset drückt.

  • Das Breadboard verteilt eigentlich nur GND und 3.3 weiter.

  • Der Taster zieht RST auf GND.

  • Die eingebaute LED auf dem ESP sollte beim Reset kurz leuchten.
    • RXD am UART auch (“ready” Prompt des Bootloaders).


Flash-Only Breadboard Flash-Only Schaltplan

Development Schaltung

Den ESP immer umstecken ist aufwändig, lieber noch einen zweiten Taster und einen Pull-Up Widerstand dazu:

ESP

ESP->Board

Board<-UART

UART

TXD

RXD

RXD

TXD

EN

<-R

R<-

3.3

3.3

3.3

GND

GND

GP0

Flash -/-

zur Schaltung

GP0

Flash ---

GND

RST

Reset -/-

<-R

RST

Reset ---

GND

GP2

zur Schaltung

  • Als Pull-Up Widerstand: 10kΩ
    • EN und RST werden jetzt darüber hochgezogen.

  • Der Flash Taster schaltet den GP0 zwischen der eigenen Schaltung und GND um.

  • Zeichen

    Schalter
    • -/- offen

    • --- geschlossen

    Widerstand
    • R<- rein

    • <-R raus

  • Konami Code zum Flashen
    • Reset drücken & halten.

    • Flash drücken & halten.

    • Reset loslassen & Upload starten.

    • Wenn der Upload begonnen hat, kann man Flash loslassen.


Development Breadboard Development Schaltplan